Aktuelles zum Infektionsschutz:

 

In der Ministerpräsidentenkonferenz wurde zwar festgelegt, dass im Bereich Kosmetik ein tagesaktueller Schnell- oder Selbsttest der Kunden vorliegen muss.

 

Bayern hat dies allerdings in der 12. Bayrischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wie vom 5. März 2021 nicht umgesetzt. Es ist bisher noch kein Negativtest erforderlich.

 

Lt. § 12 Satz 

"(2) 1Dienstleistungen, bei denen eine körperliche Nähe zum Kunden unabdingbar ist, wie zum Beispiel Massagepraxen, Tattoo-Studios oder ähnliche Betriebe sind untersagt. 2Abweichend von Satz 1 und von Abs. 1 Satz 1 dürfen die Dienstleistungen der Friseure sowie im hygienisch oder pflegerisch erforderlichen Umfang die nicht medizinische Fuß-, Hand-, Nagel- und Gesichtspflege angeboten werden; insoweit gilt Abs. 1 Satz 4 entsprechend mit den Maßgaben, dass das Personal eine medizinische Gesichtsmaske im Rahmen der arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen tragen und eine Steuerung des Zutritts durch vorherige Terminreservierung erfolgen muss. 3Die FFP2-Maskenpflicht entfällt insoweit, als die Art der Leistung sie nicht zulässt. 4Der Dienstleister hat die Kontaktdaten der Kunden nach Maßgabe von § 2 zu erheben. 

 

 

Jobs:

 

Ich brauche dringend Unterstützung und suche deshalb sofort eine/n

 

Kosmetiker/ -in (w/m/d) auf 450 €/Basis (mit Option auf Steigerung)

 

Das Studio „Naturkosmetik im Moosgrund“ arbeitet ausschließlich mit bio-zertifizierter Naturkosmetik. Im Mittelpunkt unserer Behandlungen steht die Betrachtung des Kunden als Ganzes. Durch hochwertige Naturkosmetik und einfühlsame Behandlungen möchten wir das Wohlbefinden unserer Kunden fördern und somit für innere Ruhe und äußere Schönheit sorgen.

In einem stimmungsvollen Ambiente lassen sich unsere Kunden gerne verwöhnen, beraten und inspirieren.

 

Ihre Aufgaben in unserem Team werden:

-        Professionelle Durchführung von diversen Gesichtsbehandlungen nach vorheriger Hautdiagnostik

-        Pediküre und Maniküre

-        Augenbrauen und Wimpern färben

-        Körper- und Wellnessmassagen

-        Betreuung und Beratung von Kunden

 

Was Sie mitbringen sollten:

-        Sie haben eine abgeschlossene Kosmetikausbildung mit Fußpflege und bereits Berufserfahrung gesammelt (gerne auch Wiedereinsteiger)

-        Sie interessieren sich für Naturkosmetik und eine gesunde Lebensweise.

-        Sie arbeiten gerne mit Menschen, sind emphatisch, immer freundlich und haben ein gutes Gefühl für die Bedürfnisse der Kunden.

-        Sie haben ein gepflegtes sowie sympathisches Auftreten und arbeiten gerne selbstständig.

-        Sie besitzen Massagekenntnisse bzw. haben die Bereitschaft, verschiedene Massagetechniken durch Weiterbildungen zu erwerben.

-        Sie sind dazu bereit, an mind. 1 Abend/Woche zu arbeiten.

 

Was wir Ihnen bieten:

-        Abwechslungsreicher und moderner Arbeitsplatz mit einem angenehmen Betriebsklima.

-        Faire Bezahlung, gesetzlicher Urlaubsanspruch.

-        Individuelle Arbeitszeit nach Absprache.

-        Selbstständiges Arbeiten mit eigenem Kundenstamm.

-        Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Ich freue mich auf Ihre Kurzbewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf per Mail an: ottilie.pusl@web.de

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen unter 08761/722 68 94 zur Verfügung (Ansprechpartner: Ottilie Pusl)